Hot Summer Make-up Trends 2014

Hot Summer Make-up Trends 2014

 

Die Farben des Sommers. 

Angestrahlt durch die Sommersonne, entfalten alle Farben Ihre optimale Leuchtkraft. Sand und Wasser glitzern um die Wette – insbesondere Gold und Bronzetöne erstrahlen in schimmernden, edlen Reflexen.Ein magisches Farbenspiel, dass man unbedingt einfangen möchte – damit der Sommer nie endet.

Zarte Transparenz trifft auf eine leuchtende Farbenpracht 

Ein zart gebräunter Teint, nur optimiert durch ein Hauch transparente Perfektion aus der Tube, bekommt einen besonders schönen Glow, mit einem Bronze-schimmernden Creme-Rouge (mit SPF). Die Augen erstrahlen in goldenen Sandfarben, und bekommen mehr Ausdruck und Leuchtkraft  durch einen Aqua-blauen Eye-liner. Lippen und Nägel leuchten in fruchtigen Sorbetfarben und runden die Make-up Kollektion für den Sommer perfekt ab.

Hot Summer Look - Produkte

Step by Step Schminkanleitung nach der C.C.C. Make-up Methode 

Complexion – zunächst arbeiten wir an einem perfekten, ebenmäßigen Teint :

Step 1 – Teint 

Je nach Hauttyp und Anspruch die gewünschte Tages-/Augenpflege auftragen und kurz einziehen lassen. Im Sommer, wenn die Sonneneinstrahlung am höchsten ist, sollte man die Haut optimal schützen. Insbesondere im Sommerurlaub ist es sinnvoll die reguläre Tagespflege gegen eine spezielle Sonnenpflege mit einer mehrfach wirkenden Schutz-Formel auszutauschen, um die Haut vor Lichtalterung und UV-Schäden zu bewahren.

Für ein ebenmäßigeres und perfekteres Hautbild ein wenig -BB-Cream- in der passenden Farbe nur partiell auf Stirn, Wangen, Nase und Kinn auftragen und sanft verblenden.

Step 2 – Concealer / Highlighter 

Mit einem Concealer/ Highlighter eventuelle Schattenzonen und Unregelmäßigkeiten der Haut ausgleichen.

Extra-Tip :  Setzen Sie zusätzliche Lichtpunkte mit einem Highlighter!

(z.B. Unterhalb des Brauenbogens, in der Nasolabialfalte und entlang der oberen Lippenkontur auftragen und leicht in die Haut einklopfen).

Step 3 – Puder 

Für ein noch perfekteres Make-up Ergebnis – insbesondere am Abend, tragen Sie etwas loosen Puder  mit einem Puderpinsel auf das Gesicht auf.

Seien Sie bitte besonders sparsam mit Puder und arbeiten Sie nicht zu matt!!

Grade ein leicht gebräunter Sommerteint bekommt erst durch einen natürlichen  Hautschimmer, den begehrten Glow-effekt, um den Sie alle beneiden werden!

Contour - Kümmern wir uns nun um Proportionen und Konturen des Gesichts 

Step 3 – Contour 

Einen edel schimmernden Sommerteint, sowie etwas Kontur bekommen Sie mit einem Hauch bronzefarbenem Creme Rouge – einfach etwas Textur mit dem Finger oder dem Foundation Pinsel aufnehmen und entlang der Wangenknochen auftragen und sanft verblenden – das passt sich ihrem Hautton optimal an und bringt Ihren Teint zum leuchten. Ausserdem bietet ein solches Produkt meist noch einen zusätzlichen Lichtschutz und ist nicht nur im Sommer ein begehrter Begleiter im Alltag.

Natürlich bekommen Sie den Effekt auch mit einem klassischen Bronzepuder. 

Hot Summer Look - Bronzing Powder

Step 4 – Augenbrauen 

Zunächst geben Sie der Augenpartie eine wichtige Kontur und den passenden „Rahmen“ , indem Sie mit einem Augenbrauenstift in der passenden Farbe, die Augenbrauen optimieren und kleine Lücken auffüllen.

Colour – Erst jetzt kommt etwas „Farbe“ ins Spiel …

 Step 5 – Augen-Make-up 

Für ein sommerlich leichtes Augen-Make-up etwas  goldenen oder sandfarbenen Lidschatten mit dem Lidschattenpinsel- auf dem gesamten beweglichen Lid verteilen und sanft verblenden. Das sorgt für einen wachen Blick mit intensiver Leuchtkraft. Für einen besonders sommerlichen „WOW-Effekt“ mit einem feuchten Eye-Liner Pinsel einen Aqua-Blauen oder Türkisfarbenen Lidschatten entlang der oberen Wimpernlinie auftragen. Wer mutig ist, arbeitet die Kontur zu einem stärkeren Eyeliner mit einem Flick am Ende aus. 

Extra-Tip : Feucht aufgetragener Lidschatten wirkt intensiver und bekommt eine besondere Leuchtkraft und Haltbarkeit. So können Sie unbesorgt auf der Sommerparty bis in den Morgen tanzen !

Nun noch etwas Bronze farbenen Kajal-Stift an der unteren Wimpernlinie (unterhalb der Wimpern) auftragen und gut verblenden. Für einen strahlenden, intensiven Augen-Blick, tuschen Sie die Wimpern noch kräftig – oben und unten (am besten mit einer wasserfesten Tusche)

Hot Summer Look - Eye Make-up Steps

A – goldener / sandfarbener Lidschatten auf dem beweglichen Lid

B – Aqua-blauer, feucht aufgetragener Liner entlang der oberen Wimpernlinie

C – Bronze-farbener Kajalstift am unteren Wimpernrand

D – etwas Bronzepuder in der Lidfalte – für mehr Tiefe

E – Mascara in der gewünschten Intensität

Step 6 – Lippen Make-up 

Für einen sommerlich leichten Tageslook in Verbindung mit viel Pflege und Glanz, eignet sich ein Lipgloss in fruchtigen Sorbetfarben.

Für ein intensiveres Lippen-Make-up am Abend …

Perfekt geeignet für ein intensiveres Lippen-Make-up, insbesondere am Abend sind Lippenstifte, die Farbe, Pflege und Deckkraft, kombiniert mit einem seidig schimmernden Finish bieten. Für die „Sommerparty“ am Abend eignen sich besonders frische Sommerfarben wie z.B. fruchtige Coral, oder Bronzetöne. Spielerisch verbinden sich die Lippennuancen mit dem passenden Nagellack. 

 Step 8 – Nagel Make-up 

Für elegante und gepflegte Nägel und eine perfekte Haltbarkeit zunächst eine dünne Lackierung Baselack als Unterlack auftragen, kurz antrocknen lassen und danach die passende Farbe zu den Lippen auf die Nägel (Hände und Füße) auftragen.

Extra-Tip: Für eine lange Haltbarkeit oder auch für frischen Glanz zwischendurch mit einer Lackierung farblosen Top-Coat als Überlack abschließen. 

 

Sommer, Sonne, Strand … und trotzdem schöne Haare: 

Im Sommer-Urlaub kann es schon mal passieren, dass die Haare ausbleichen, strohig werden und ihren Glanz verlieren. Mit diesen Pflege- und Styling- Tipps bleibt Ihr Haar gesund. und schön.

Der Sommer Styling Tipp mit intensivem Pflegeeffekt: 

Die Haare hoch tragen !

Der momentane Frisuren-Trend ist ein hoher Dutt – absolut alltagstauglich und gerade im Sommer toll, weil er Luft an Hals und Nacken lässt.

So geht’s:

Zuerst eine pflegende Haar-Maske-oder Kur mit Hilfe eines Kamms gleichmäßig im feuchten Haar verteilen, das sorgt für den momentan sehr angesagten Wet-Look. Danach die Haare streng zurückfrisieren, am Oberkopf zusammenbinden und so lange zwirbeln, bis sie sich einrollen. Mit Haarnadeln fixieren, zum Schluss die empfindlichen Spitzen unterm schützenden Deckhaar verschwinden lassen – ggf. mit etwas Haarspray fixieren.

Sieht toll aus, und dank wärmender Sonnenstrahlen dringen die meist reichhaltigen Inhaltsstoffe, die für Geschmeidigkeit, Glanz und Schutz sorgen – den ganzen Tag lang schön tief ins Haar ein.

Auf dass der Sommer nie zu Ende geht … !

Ich wünsche viel Freude beim Nachschminken …

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*